Was ist eigentlich DELFI®?

In DELFI®-Kursen lernen Eltern die im ersten Lebensjahr besonders schnell wachsenden Fähigkeiten ihres Kindes auf spielerische Weise zu unterstützen. Dem Entwicklungsstand der Babys entsprechend werden Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Halte- und Tragegriffe, Finger- und Berührungsspiele und Lieder angeboten. Spaß und Freude miteinander stehen im Mittelpunkt und die Beziehung zwischen Eltern und Kind wird gestärkt. In den Kursen lernen die Eltern, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen und zu unterstützen, denn die Entwicklung jedes Kindes verläuft in Art und Tempo sehr individuell.

Eltern beim DELFI:

Die Unterstützung der Eltern ist dabei ein zentrales Anliegen. In den Kursen werden sie darin bestärkt, auf ihre Gefühle zu vertrauen, und erhalten fachliche Begleitung im ersten Lebensjahr ihres Kindes. Außerdem können sie Kontakte knüpfen und sich untereinander austauschen. Die neue Elternrolle, die Erlebnisse rund um die Geburt, Erfahrungen mit Einschlafritualen, Ernährung und vieles mehr bieten genügend Gesprächsstoff.

 

Buchstäblich
D

 

Denken

Pränatale Lernprozesse, basierend auf Wahrnehmungen, Eindrücken und Anregungen aus der physischen und sozialen Umgebung, haben nachweislich Einfluss auf den gesamten weiteren Entwicklungsverlauf.

E

Entwickeln

Kinder entwickeln sich neun Monate auf ihre Geburt hin, die den Abschluss der Pränatalzeit und zugleich den Übergang zum Start ins Leben bildet. Jeder Säugling trägt einen eigenen Entwicklungsplan in sich, den es voranzubringen gilt. Nie wieder werden Kinder so viel und so schnell lernen wie bis zum Ende des ersten Lebensjahres.

L

Lieben

Eine liebevolle Zuwendung und eine sichere Bindung tragen dazu bei, dass Kinder ihr Potenzial nutzen, sich frei entfalten, sich gesund entwickeln sowie mit den Gegebenheiten des weiteren Lebens besser zurechtkommen zu können.

F

Fühlen

Berührung ist Nahrung, ist Kommunikation. Bereits vor der Geburt ist das taktile System/die Wahrnehmung über die Haut des Kindes entwickelt. In den ersten Monaten sind emotionales Erleben und Berührungswahrnehmung eng miteinander verwoben. Mit allen Sinnen werden sie sich ihrer selbst bewusst und entwickeln u. a. so ein gesundes Selbstbewusstsein.

I

Individuell

Die kindliche Entwicklung verläuft individuell! Jedes Kind bringt sein ihm eigenes Entwicklungstempo sowie einen eigenen Entwicklungsablauf mit. Bedingt durch individuelle soziale Bedingungen werden diese natürlichen Unterschiede deutlich. Individualität kommt zur Entfaltung innerhalb tragfähiger und wertschätzender sozialer Netze.

DELFI®-Logo

DELFI® – ein Konzept ev. Familienbildung